24 Stunden erreichbar
03765 - 13228

Reichenbach
Kommunales Bestattungswesen

Zwickauer Straße 115
08468 Reichenbach/Vogtland

Seebestattung

Bei der Seebestattung wird die Urne auf hoher See nach seemännischem Brauch versenkt. Ihr geht eine Einäscherung voraus, deshalb wird auch die gleiche Erklärung benötigt mit dem Zusatz, dass eine Seebestattung gewünscht wird.

Nach der Einäscherung wird die Urnenkapsel an die Seebestattungsreederei überbracht. In einer Gedenkfeier wird die Urne vom Kapitän dem Meer übergeben.

Als bleibende Erinnerung erhalten die Angehörigen einen Ausschnitt aus der Seekarte mit eingetragenem Beisetzungsort und einem Auszug aus dem Schiffstagebuch.

Der behördlichen Zustimmung zu einer Seebestattung steht nichts im Wege, wenn die Anträge von unserem Institut gestellt werden.

Zurück zum Seitenanfang